Alles hängt mit allem zusammen

 

Ob mentales Training, Energieausgleich oder etwas völlig anderes, ist egal. Das, was dich anspricht, ist im Moment das Richtige für dich und führt letztendlich zum selben Ziel: zu dir selbst. Also vertraue einfach deinem Gefühl...

 

Chakren-/Energieausgleich

Chakren sind Energiewirbel oder Kraftzentren in unserer Aura, über die wir universelle Lebensenergie (Prana, Chi) aufnehmen.

 

Jedes Hauptchakra hat eine bestimmte Farbe, Form und Schwingung, ist mit den umliegenden Organen verbunden und hat auch mit entsprechenden Lebensthemen zu tun.

 

Ist ein Energiezentrum blockiert, führt das auch zur Unterversorgung der Organe. Das Reinigen und Harmonisieren der Chakren bringt blockierte Energien wieder zum Fließen, die Selbstheilungskräfte werden gestärkt.

 

Zusätzlich lege ich beim Reinigen auch meine Hände auf dem Körper auf, um den Fluss der Lebensenergie zu verstärken.

 

Gedankenhygiene

Die Erfahrungen, die du machst, haben sehr viel damit zu tun, wie du über dich und andere denkst bzw. welche Gefühle bestimmte Situationen oder Personen in dir auslösen. Indem du bewusst darauf achtest und deine Gedanken und Selbstgespräche bewusst veränderst, kannst du deine alten Muster und Glaubenssätze Schritt für Schritt umprogrammieren.

 

Ich bin ruhig und gelassen

Durch Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung (PMR) oder Fantasiereisen kannst du dich wieder leichter spüren und deine innere Stimme wahrnehmen.

Im Zustand der Entspannung dürfen auch deine Ängste mal ruhen - Angst ist immer an Anspannung gekoppelt...

 

Atemübungen und mentale Kurztechniken unterstützen dich beim Loslassen; durch Visualisierungen kommst du leichter in Kontakt mit deinem Unterbewusstsein.

 

Ich bin selbstbewusst und stark

Übungen und Tipps zur Stärkung deines Selbstwertgefühls - gib dir selbst Anerkennung und Wertschätzung, anstatt sie von anderen zu erwarten! Wenn du dich mit dir selbst wohl fühlst, kannst du Herausforderungen viel gelassener begegnen.

 

Wellness-Klangschalenmassage

Die Klangschalen werden auf deinem Körper aufgesetzt bzw. bewegt und immer wieder sanft angeschlagen. Unsere Zellen, die zu ca. 80% aus Wasser bestehen, werden dadurch in Schwingung versetzt.

 

Die Zellen übernehmen zunächst die Frequenz der Schalen und finden dann wieder in ihre eigene harmonische Schwingung zurück.

 

Der Effekt: tiefe Entspannung und innere Ausgeglichenheit - Körper, Geist und Seele können sich wieder einschwingen.